Baulandvergabe im Baugebiet "Benediktbeurer Ring West" Parzellen 6 und 12

Liebe Bau-Interessentinnen,
Liebe Bau-Interessenten,

 

die Gemeinde Penzing hat im Baugebiet „Benediktbeurer Ring West“ zwei Grundstücke zu vergeben.

 

Es handelt sich um die Parzellen mit der Nummer 6 und 12 im Baugebiet Benediktbeurer Ring West. Beide Grundstücke sind für die Bebauung mit einem sog. Kettenhaus vorgesehen. Näheres dazu regelt der Bebauungsplan „Benediktbeurer Ring West“ der Gemeinde Penzing.

 

Das Bewerbungsverfahren startet am 14.12.2022 um 12.00 Uhr und endet am 10.02.2023 um 12.00 Uhr.

 

Bis zum Ende des Bewerbungsverfahrens sind alle Angaben und ergänzenden Unterlagen gem. Bewerbungsbogen für die Vergabe von Baugrundstücken im Baugebiet Benediktbeurer Ring West nach den Richtlinien der Gemeinde Penzing vom 01.09.2020 bei der Gemeinde Penzing vollständig vorzulegen. (Hilfestellung gibt die „Checkliste für Bewerbung um Baugrundstücke im Baugebiet Benediktbeurer Ring West“)

Das Datum des Beginns des Bewerbungsverfahrens stellt auch gleichzeitig den sogenannten Bewertungszeitpunkt gem. Punkt 3. der Vergaberichtlinien der Gemeinde Penzing dar.

Für das Bewerbungsverfahren gelten die gleichen Vergaberichtlinien wie im ursprünglichen Verfahren im Jahr 2021.

 

Für Fragen zur Vergabe wenden Sie sich bitte an die Geschäftsleiterin Frau Metzger unter Tel.: 08191/984024.

 

Fragen zum Baurecht richten Sie bitte an Frau Daigeler unter Tel: 08191-9840-15.

 

 

drucken nach oben